Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel zur Verlosung: Karten für den 1. FC 08 Birkenfeld e.V.

1.       Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1)     Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion auf der Facebook-Seite der Gasversorgung Pforzheim Land GmbH (im Folgenden „GVP“ genannt). Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

(2)     Veranstalter des Gewinnspiels ist die Gasversorgung Pforzheim Land GmbH, Sandweg 22, 75179 Pforzheim.

(3)     Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Meta und wird in keiner Weise von Meta gesponsert, unterstützt oder organisiert. Jeder Teilnehmer wird Meta vollständig von sämtlichen Ansprüchen im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel freistellen. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum jeweiligen Wettbewerb sind nicht an Meta zu richten, sondern direkt an die E-Mail marketing@gvp-erdgas.de. Der Empfänger der vom Nutzer bereitgestellten Informationen ist nicht Meta, sondern die GVP; diese Informationen werden nicht von Meta, sondern von der GVP gesammelt.


2.       Teilnahme

(1)     Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der GVP sowie verbundener Unternehmen und deren Angehörige. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

(2)     Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt auf der Facebook-Seite der GVP. Der Teilnehmer nimmt an dem Gewinnspiel teil, indem er unter dem Facebook-Post der Seite der GVP kommentiert. Der Teilnahmezeitraum ist vom 5. Oktober 2022 bis zum 10. Oktober 2022.

(3)     Jede teilnahmeberechtigte Person darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen.


3.       Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1)     Zu gewinnen gibt es 2x2 VIP-Karten für das Spiell des 1. FC 08 Birkenfeld e.V. gegen den SV Huchenfeld am 22.10.2022. Verteilt wird der Gewinn an insgesamt zwei Personen.

(2)     Die Gewinner wird unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern per Losverfahren unter Gewährleistung des Zufallsprinzips ermittelt. Die Gewinner werden ab dem 10. Oktober 2022 auf Kanälen der GVP per Kommentar-Funktion aufgefordert, eine Privatnachricht auf der jeweiligen Seite der GVP zu senden, in der die weitere Vorgehensweise mit der GVP besprochen wird.

(4)     Geht von dem Gewinner innerhalb einer Frist von 24 Stunden keine Nachricht bei der GVP ein, erlischt der Gewinnanspruch. Die GVP ist in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

 (5)    Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.


4.       Ausschluss

(1)     Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt den Veranstalter, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.  Weiterhin behält sich die GVP das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die falsche Angaben machen oder deren verwendete Fotos oder andere Inhalte (z. B. Kommentare) die Richtlinien von Meta, geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

(2)     Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.


5.       Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Die GVP ist berechtigt , das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen, auszusetzen oder zu verändern, wenn unvorhergesehene, außerhalb des Einflussbereichs der GVP liegende Umstände eintreten, die die ursprüngliche Durchführung erschweren oder für die GVP unzumutbar machen .,  Hierzu gehören insbesondere, jedoch nicht abschließend  technische (z. B. Computervirus, Manipulation oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtliche Gründe (z. B. die fortgesetzte Begehung von Persönlichkeitsverletzungen zu Lasten anderer Teilnehmer und/oder der GVP ) .


6.       Datenschutz

a.       Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die GVP personenbezogene Daten für die Dauer und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels speichert. Personenbezogene Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der GVP.
Der Teilnehmer erklärt sich auch einverstanden, dass Vor- und Nachname an den Veranstalter gesendet werden. Dieser muss aufgrund der Corona-Verordnung die Teilnehmer festhalten.
Der Teilnehmende erklärt sich zudem einverstanden, den GVP das Foto im Rahmen des Gewinnspiels auf ihren Kanälen zu veröffentlichen.

b.       Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Abs. 7 DS-GVO sind die Gasversorgung Pforzheim Land GmbH, Sandweg 22, 75179 Pforzheim. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter datenschutz@gvp-erdgas.de erreichbar. Eine Übermittlung der Daten der Teilnehmer an Dritte erfolgt nur, soweit dies für die Gewährung der Gewinne erforderlich ist. Die Daten werden mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht, sofern sie dann nicht mehr erforderlich sind. Der Teilnehmer hat hinsichtlich der ihn betreffenden personenbezogenen Daten folgende Rechte:

-        Recht auf Auskunft

-        Recht auf Berichtigung oder Löschung

-        Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

-        Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

-        Recht auf Datenübertragbarkeit

-        Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu beschweren.

c.       Die von den Teilnehmern erteilte Einwilligung zur Verarbeitung ihrer Daten   kann jederzeit widerrufen werden. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer, nachdem der betreffende Teilnehmer   den Widerruf der GVP gegenüber erklärt hat.

 

7.       Rechte Dritter

Der Teilnehmer ist verpflichtet, bei Bereitstellung der Inhalte die anwendbaren Gesetze sowie alle Rechte Dritter zu beachten. Insoweit sichert der Teilnehmer zu, sämtliche erforderlichen Nutzungsrechte an den bereitgestellten Inhalten zu besitzen. Dem Teilnehmer ist es untersagt, Inhalte von anderen Personen zu verwenden, unabhängig davon, wen diese Inhalte betreffen.

 

8.         Freistellung

Sofern der Teilnehmer durch die eingestellten Informationen Rechte Dritter verletzt, stellt dieser Teilnehmer die GVP von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadenersatzansprüchen frei, wenn die GVP durch diese Rechtsverletzung in Anspruch genommen wird. In diesem Fall hat der Teilnehmer alle aufgrund der Rechtsverletzung Dritten entstehenden Kosten einschließlich der anfallenden Kosten der Rechtsverteidigung an die GVP zu erstatten. Weitergehende Schadenersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

9.       Schlussbestimmungen

(1)     Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2)     Die Durchführung des Gewinnspiels, die Teilnahmebedingungen sowie die Teilnahme an dem Gewinnspiel richten sich ausschließlich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist für die Durchführung des Gewinnspiels, die Gewinnverlosung und auch für die Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.